Keine Inhalte/Widgets in dieser Seitenleiste vorhanden.
thaimassage burglengenfeld

Zimt (Cinnamomum ceylanicum) ist die Rinde des tropischen Zimtbaumes. Zur Zimternte schneidet man Zweige des Zimtbaumes ab, entfernt deren innere Rinde und trocknet sie. Das Ergebnis sind Zimtstangen.

Die Heimat von Zimt ist Indien, Sri Lanka (Ceylon) Der „echte“ Zimt ist der Ceylon-Zimt (Cinnamomum zeylanicum). Es handelt sich dabei um eine Baumart, die sechs bis zehn Meter hoch wird und immergrün ist.
Zimt ist hochkalorisch und hat starke Kräfte. thaimassage burglengenfeld
Im 14. Jahrhundert gelangte das Gewürz nach Europa. Infolgedessen suchten europäische Gewürzhändler nach dem Ursprung der wertvollen Rinde und fanden ihn auf der Insel Ceylon. Seitdem vertrieben in erster Linie portugiesische und später niederländische Händler Zimt.
„Der Baum, von dem die Zimtrinde stammt, ist hochkalorisch und hat starke Kräfte. Wer ihn oft isst, dem mindert Zimt die Fehlsäfte und führt Heilsäfte herbei.“
Zimt gehört zu den ältesten Gewürzen der Welt. Das süßlich duftende Zimtpulver steckt unter anderem in Lebkuchen, Bratäpfeln, Pflaumenmus, Milchreis und Zimtsternen.
Bestimmte Inhaltsstoffe aus Zimt beeinflussen vermutlich den Blutzuckerspiegel. So zeigen Laborversuche, dass Zimt die Freisetzung des Hormons Insulin erhöht. Zugleich reagiert das Gewebe empfindlicher auf Insulin und nimmt mehr Glukose auf.
Gesundheitlich bedenklich ist vor allem der Verzehr größerer Mengen von Zimtprodukten über einen längeren Zeitraum. In diesem Fall kann das enthaltene Cumarin die Leber schädigen. Kleinkinder sind außerdem stärker gefährdet als Erwachsene.
Zimt ist hochkalorisch und hat starke Kräfte. thaimassage burglengenfeld

Inhaltsstoffe von Zimt
Die Zimtrinde enthält neben dem geschmacks- und geruchsgebenden ätherischen Öl (0,5-2,5 %) vor allem Zimtaldehyd (65-75 %) und Eugenol (ca. 5 %). Daneben sind in geringen Mengen zahlreiche weitere Stoffe enthalten, wie etwa:

Alkohole
Schleimstoffe
Stärke
Gerbstoffe
Methylhydroxy-Chalcone-Polymer (MHCP)
Phenylpropanoide (Safrol, Cumarin)
Übrigens: 100 Gramm Zimt besitzen 247 Kilokalorien (kcal), beziehungsweise 1.034 Kilojoule. Das klingt zwar viel, doch bedenkt man, in welch kleinen Mengen man Zimt üblicherweise konsumiert, wird deutlich, dass die Kalorien beim Zimt kaum ins Gewicht fallen.

thaimassage burglengenfeld

Mehr zum Thema: www.gesundheit.de

Bitte beachten Sie: Wir möchten ausdrücklich keine Heilversprechen unterstützen, sondern Informationen aus unserer naturheilkundlichen Erfahrung mit dem neuesten Wissenstand wiedergeben. Sämtliche Angaben sind ohne Gewähr. Bei bestehenden Erkrankungen raten wir stets zu einer Absprache mit dem behandelnden Arzt. Bei Unverträglichkeitsreaktionen empfehlen wir, das genannte Produkt abzusetzen oder genügend zu reduzieren.
#hildegardvonbingen #hildegarduniversum #zimt #indien #srilanka #kraft #stoffwechsel #elixier
No votes yet.
Please wait...
Voting is currently disabled, data maintenance in progress.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.