Keine Inhalte/Widgets in dieser Seitenleiste vorhanden.
thaimassage-regensburg.de, thaimassage schwandorf, regensburg-thaimassage.de,sabunnga-thai-massage.de, burglengenfeld.de, teublitz.de, sabunnga-thaimassage.de, sabunnga-thaimassage.de, thaimassage-burglengenfeld.de, thai-massage-schwandorf.de, Koh Samui Thaimassage, thaimassage burglengenfeld,

Was ist Krankheit überhaupt : Wir sollten gründlich Abschied nehmen, von der Vorstellung, dass es für jede Krankheit eine einzelne Ursache gibt. Krankheiten sind fast immer multikausal.

Zudem sollte man in diesem Zusammenhang streng zwischen der Ursache und dem Auslöser unterscheiden und sich fragen was ist Krankheit überhaupt.

thaimassage-regensburg.de, thaimassage schwandorf, regensburg-thaimassage.de,sabunnga-thai-massage.de, burglengenfeld.de, teublitz.de, sabunnga-thaimassage.de, sabunnga-thaimassage.de, thaimassage-burglengenfeld.de, thai-massage-schwandorf.de, Koh Samui Thaimassage, thaimassage burglengenfeld,

Beispiel: Erkältung.Oft ist es eine Unterkühlung, was wir als Ursache einer fieberhaften Erkältungskrankheit vermuten – weil z.B. Das Kind einen zu dünnen Pulli anhatte oder die Zugluft am Autofenster zu stark war usw.

thaimassage-regensburg.de, thaimassage schwandorf, regensburg-thaimassage.de,sabunnga-thai-massage.de, burglengenfeld.de, teublitz.de, sabunnga-thaimassage.de, sabunnga-thaimassage.de, thaimassage-burglengenfeld.de, thai-massage-schwandorf.de, Koh Samui Thaimassage, thaimassage burglengenfeld,

Aber all diese Reize sind nur die Auslöser, sozusagen der „Zündfunken“, der den entzündlichen Prozess in Gang gebracht hat.

Der Kältereiz löst aber nur deshalb den Krankheitsprozess aus, weil der Gesamtorganismus zum Zeitpunkt der Kälteeinwirkung nicht in der Lage war, den Reiz so zu verarbeiten, dass das betroffene Kind nichts davon wahrnimmt. Dieses Kind muss sich daher zu dem Zeitpunkt der Kälteeinwirkung in einem Zustand der eingeschränkten Anpassungsfähigkeit befunden haben, weshalb der Organismus ein hitziges „Reorganisierungsprogramm“ – also hier in Form der Erkältungskrankheit, starten muss, um die Folgen des Kältereizes zu überwinden und den Organismus wieder in den Zustand seiner intakten Reaktionsfähigkeit zurückzuführen. Die eingedrungene Kälte wird mit einer gesteigerten inneren Wärmeproduktion des Organismus sozusagen „bekämpft“.

thaimassage-regensburg.de, thaimassage schwandorf, regensburg-thaimassage.de,sabunnga-thai-massage.de, burglengenfeld.de, teublitz.de, sabunnga-thaimassage.de, sabunnga-thaimassage.de, thaimassage-burglengenfeld.de, thai-massage-schwandorf.de, Koh Samui Thaimassage, thaimassage burglengenfeld,

Die eigentliche Ursache für den Infekt liegen daher in den Hintergründen, durch die die Anpassungsfähigkeit eingeschränkt wurde. Und dafür sind immer mehrere Faktoren verantwortlich, die meistens mit dem Auslösenden Ereignis nichts zu tun haben.

Somit ist ein fieberhafter Infekt auch kein unsinniger, lästiger oder gar gefährlicher Vorgang der bekämpft werden muss! Er ist im Gegenteil ein biologisch ausgesprochen sinnvoller Prozess, der nicht nur wieder Ordnung im Organismus schafft, sondern das Kind in vielen Bereichen sogar stärkt. Daher sollte ein biologisch sinnvoller Abwehrprozess (außer bei Lebens bedrohlichen Zuständen natürlich), nicht unterdrückt werden. Vielmehr sollte in solchen Fällen dem Kind mit Mitteln geholfen werden, die sanft den Abwehr- und Heilungsprozess in einem erträglichen Rahmen, fördern und ermöglichen.

Jeder unterdrückte Selbstheilungsprozess wird nach kurzer Zeit an der gleichen oder einer anderen Stelle des Organismus, wieder aktiv werden.

thaimassage-regensburg.de, thaimassage schwandorf, regensburg-thaimassage.de,sabunnga-thai-massage.de, burglengenfeld.de, teublitz.de, sabunnga-thaimassage.de, sabunnga-thaimassage.de, thaimassage-burglengenfeld.de, thai-massage-schwandorf.de, Koh Samui Thaimassage, thaimassage burglengenfeld,

Denn die Natur ist sehr flexibel darin, neue oder veränderte Abwehrstrategien zu entwickeln. So kann z.B. eine längst vergessene Krankheit manchmal nach vielen Jahren, in völlig veränderter Form wieder auftauchen und dann fälschlicherweise als neue Krankheit interpretiert werden. Die Gepflogenheit der heutigen Medizin, den Krankheiten spezifische Namen zu geben, verstärkt daher noch den Eindruck, dass es sich dabei immer um voneinander unabhängige Ereignisse handelt. Dass dem nicht so ist, ist in allen naturgemäßen Medizinsystemen dieser Erde seit Jahrtausenden bekannt.

thaimassage-regensburg.de, thaimassage schwandorf, regensburg-thaimassage.de,sabunnga-thai-massage.de, burglengenfeld.de, teublitz.de, sabunnga-thaimassage.de, sabunnga-thaimassage.de, thaimassage-burglengenfeld.de, thai-massage-schwandorf.de, Koh Samui Thaimassage, thaimassage burglengenfeld,

„Einen gewissen Beitrag zur Lebensverlängerung vermag die Medizin zu leisten, wenn sie sinnvoll gebraucht wird. Zum Beispiel ist immer zu bedenken, dass jede Anwendung eines Arzneimittels an und für sich schon schädlich und nur dann zu rechtfertigen ist, wenn dadurch ein im Körper existierender krankhafter Zustand aufgehoben wird. Wenn aber die Arznei überflüssig war, wird der Patient durch diese Gabe erst richtig krank gemacht, oder wenn es nicht die passende Arznei war, erwirbt er sich durch deren Wirkung zusätzlich eine zweite Krankheit.“ – Dr. med. Christoph Wilhelm Hufeland, Berlin 1860.

thaimassage burglengenfeld, thaimassage schwandorf, thaimassage-regensburg.de, regensburg-thaimassage.de,sabunnga-thai-massage.de, burglengenfeld.de, teublitz.de, sabunnga-thaimassage.des, abunnga-thaimassage.de, thaimassage-burglengenfeld.de, thai-massage-schwandorf.de, Koh Samui Thaimassage, thaimassage burglengenfeld, Phum Spa & Massage Schwandorf, Sabunnga Thai Massage Regensburg, Sabunnga Thai-Massagen, Ktong thaimassage regensburg, oh Samui Thaimassage, Bunliang's Thai Massage Teublitz

Antibiotika, Schmerztabletten sind nicht immer notwendig

No votes yet.
Please wait...
Voting is currently disabled, data maintenance in progress.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.