Stammzellennahrung
Sabunnga Thaimassage Burglengenfeld

Wenn alle deutschen Speicherkapazitäten vollständig gefüllt sind, reicht das Gas für 1,5 Wintermonate- also höchstens bis Weihnachten- wenn ab Beginn der Heizsaison Russland nicht wieder im normalen Umfang liefern wird.

Ohne rechtzeitige Zertifizierung von NS2 droht im Winter eine Abschaltung weiter Teile der Industrie und damit weitreichende Versorgungsengpässe. Eine völlig verantwortungslose Politik zerstört mutwillig die Errungenschaften der Nachkriegsjahre und provoziert Unruhen.
Kann mir mal jemand erklären was das soll. Da kommt im Oktober eine Gasumlage und zugleich verspricht Scholz, dass es Entlastungen geben wird, die der Gasumlage entsprechen. Wäre es da nicht viel sinnvoller, erst gar keine Gasumlage zu erheben und dann bräuchte man auch keine
entsprechende Entlastung.
Koh Samui Thaimassage, Sabunnga Thaimassage Burglengenfeld, http://koh-samui-thaimassagen.de/
Oder liegt vielleicht es eher daran, dass die Entlastungen erst viel später kommen und vielleicht dann auch gar nicht der Gasumlage entsprechen? oder gibt es vielleicht gar keine Entlastungen? Aber etwas zu verlangen, das man im selben Augenblick zurückgeben will ist aus meiner Sicht Blödsinn.
Statt die horrenden Energiepreise zu deckeln, setzt Wirtschaftsminister Habeck mit der Gasumlage noch einen drauf: Ab September sollen Verbraucher 2,4 Cent pro Kilowattstunde mehr für ihr Gas bezahlen. Das sind – inklusive Steuern – knapp 50 Euro mehr im Monat bei einem Verbrauch einer vierköpfigen Familie von 20.000 Kilowattstunden im Jahr. Und wohlgemerkt: Diese Mehrkosten durch die Gasumlage kommen noch zu den exorbitanten Preissteigerungen der Versorger hinzu.
Koh Samui Thaimassage, http://koh-samui-thaimassagen.de/
Schon jetzt zahlen Verbraucher das Dreifache wie noch vor einem Jahr – und da die Ampel weiter an der Sanktionsspirale dreht, statt sich für eine diplomatische Lösung stark zu machen, könnte das Heizen im Winter für viele unbezahlbar werden.
koh-samui-thaimassagen.de
Ich finde es unfassbar, dass Herr Habeck mit der Gasumlage ein Belastungspaket für Verbraucher schnürt und die Inflation weiter anheizt. Statt einer Mehrbelastung von 50 Euro pro Monat bräuchte es eine Entlastung in Höhe von mindestens 100 Euro pro Monat. Der Grundverbrauch an Energie muss für alle bezahlbar bleiben! Dazu müssen Energiepreise gedeckelt und Gas- und Stromsperren verboten werden. Es kann nicht sein, dass normale Verbraucher zur Kasse gebeten werden für selbstzerstörerische Sanktionen, während große Öl- und Gaskonzerne den großen Reibach machen.
Sahra Wagenknecht

Was auf die Gaskunden noch zukommen wird

618 Tankschiffe nach Deutschland pro Jahr

Liebe Freunde des guten Verstandes****

Und dann geht das Licht aus – Chaos mit Ansage …

Anmerkung:

Mit der Umlage beginnt auch die Enteignung, genau wie vorher gesagt…

Die Enteignung hat mit dem Anstieg der Sprit- und Lebensmittel Preise ja schon begonnen, da wir deutlich weniger für unser Geld bekommen. Es wird wertloser und in spätestens 9 Jahren sind zB 50K nur noch 25K wert. Sagen alle Finanz Experten. 

Die Enteignung hat mit dem Anstieg der Sprit- und Lebensmittel Preise ja schon begonnen, da wir deutlich weniger für unser Geld bekommen. Es wird wertloser und in spätestens 9 Jahren sind zB 50K nur noch 25K wert. Sagen alle Finanz Experten.

genau so ist es…dann sammeln sich Schulden…in allen Bereichen… bei Mietern Vermietern und Hausbesitzern.. die werden dann nur unter bestimmten Vorraussetzungen erlassen oder abzuzahlen sein… die ziehen das durch..

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.