Stammzellennahrung
thaimassage burglengenfeld, google-site-verification: google2c33490a3cda7746.html, google-site-verification: google2c33490a3cda7746.html thaimassage-regensburg.de, Koh Samui Thaimassage, regensburg-thaimassage.de,sabunnga-thai-massage.de, burglengenfeld.de, teublitz.de, sabunnga-thaimassage.desabunnga-thaimassage.de, thaimassage-burglengenfeld.de, thai-massage-schwandorf.de, Koh Samui Thaimassage, thaimassage burglengenfeld, Phum Spa & Massage Schwandorf, Sabunnga Thai Massage Regensburg, Sabunnga Thai-Massagen, Ktong thaimassage regensburg, oh Samui Thaimassage, Bunliang's Thai Massage Teublitz

„Mein Mann Hannes begann letzten Sommer mit der Einnahme der Stammzellennahrung. Er leidet an einer alten Rückenverletzung, die er schon seit sechs Jahren hat.

Wenn er morgens aufstand, brauchte er eine Stunde,
um sich aufrecht hinzusetzen und aus dem Bett zu kommen. Wärmepackungen auf seinem Rücken halfen ihm,
sich zu bewegen. Seine Füße waren völlig gefühllos, und manchmal musste er eine Weile stehen bleiben, weil er
nicht wusste, ob er seine Füße bewegen konnte oder nicht.
Innerhalb eines Monats nach der Einnahme von zwei Stem Enhance Kapseln pro Tag war sein Rücken zu 90 %
besser. Er sagt, dass seine Füße langsam besser werden und dass er sich sehr wohl fühlt. Sechs Monate später
besuchte er den Arzt wegen eines Leidens und der Arzt fragte ihn, warum sein Rücken so viel besser sei – der
Arzt konnte nicht glauben, dass es sich um dieselbe Person handelt. Er kann jetzt in die Hocke gehen und
aufstehen, ohne sich an etwas festzuhalten, aus seinem flachen Sportwagen aussteigen und das ohne
Schmerzen. Für ihn ist die Stammzellennahrung wunderbar.“
„Ich hatte zwei Unfälle kurz hintereinander, bei denen ich vom Pferd fiel und auf dem Rücken landete. Die Ärzte
sagten, ich könne mich entweder operieren lassen oder alternative Methoden anwenden. Ich habe mich gegen
eine Operation entschieden. Ich hatte gerade eine Knieoperation hinter mir, weil ich auch Leistungssportler im
Volleyball bin und ich war nicht gerade begeistert, mich gleich wieder einer Rückenoperation zu unterziehen.
Also beschloss ich, eine Menge alternativer Maßnahmen zu ergreifen, wie z. B. Sport zu treiben, Gewichte zu
heben, Dehnübungen zu machen, meine Rumpfmuskulatur zu pflegen und zu stärken und auch meinen unteren
Rücken zu stärken.
Das half sehr, aber ich lebte jeden Tag mit Schmerzen, jeden einzelnen Tag. Morgens musste ich mich aus dem
Bett wälzen und konnte nicht mehr aufstehen. Ich brauchte eine gute Stunde, um mich aufzuwärmen, bevor ich
mich wirklich gut bücken und meinen Rücken so einsetzen konnte, wie ich wollte. Das ging sechs Jahre lang so
und in den letzten zwei Jahren war es noch schlimmer.
Im November letzten Jahres habe ich jedoch mit StemEnhance Ultra begonnen und seitdem geht es mir immer
besser und besser. Es ist erstaunlich für mich. Es erst ging zwar erst langsam und dann merkte ich auf einmal,
dass ich morgens aufstehen konnte. Es ging nicht von heute auf morgen, aber das ist OK. Mein Körper brauchte
paar Monate.
Ich habe eine hohe Dosis eingenommen und es konsequent dreimal am Tag eingenommen. Als ich anfing, nahm
ich sechs Kapseln am Tag, zwei am Morgen, zwei am Nachmittag und zwei am Abend, und ich bin mir sicher,
dass das der Grund dafür war, dass mein ganzes System anfing, sich selbst zu heilen.
Nachdem ich mich viel besser fühlte, ging ich auf 2 x 2 Kapseln täglich zurück. Ich nehme sie immer noch jeden
einzelnen Tag. Ich glaube, das ist der größte Teil der Heilung, man muss konsequent sein, egal was man tut…
Es ist unglaublich! Nichts anderes hat geholfen, ich meine nichts! Ich habe alles ausprobiert, von ganzheitlicher
Medizin über rezeptfreie Mittel bis hin zu verschreibungspflichtigen Medikamenten und nichts hat auch nur
annähernd so geholfen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.