Stammzellennahrung
sabunnga-thai-massage-burglengenfeld

Heute hab ich zum 10.Mal wieder einen schönen Erfahrungsbericht für euch! Die Stammzellennahrung ist für Menschen jeden Alters, egal ob jung oder alt, wer Hilfe benötigt, kann seine Stammzellen für sich arbeiten lassen!

Nadine Colucci und ich stehen auch schon wieder in den Startlöchern, denn mittwochs 20Uhr gibt’s immer eine Infoveranstaltung auf WhatsApp, die wir aber auch gern mal bei Telegram oder Signal durchführen, meldet euch bei Interesse einfach bei uns. 

„Am Anfang wurde mir gesagt, ich solle eine Liste meiner Gesundheitsprobleme aufschreiben, da sie sich mit der Zeit von selbst lösen würden und ich mich nicht mehr an sie erinnern könnte. Jetzt bin ich 75 Jahre alt und besitze immer noch einen Führerschein für gewerbliche Fahrzeuge, und bei der jährlichen Erneuerung muss ich mich einem ausführlichen Gesundheitscheck unterziehen und eine umfassendere als die normale optische Untersuchung durchführen lassen.

Mein Hausarzt war erstaunt, als er feststellte, dass ich meinen Kopf viel mehr nach oben, unten und zu beiden Seiten drehen konnte als ein durchschnittlicher 75-Jähriger. Mein Blutdruck, der früher im oberen Bereich lag, war ein sehr respektabler Normalwert (ich nahm eine Menge verschriebener Tabletten und meine Gelenkbeweglichkeit war sehr schlecht).

Ich verblüffte meinen Hausarzt, indem ich fast meine Zehen berührte. Zum ersten Mal brauchte ich kein stärkeres Brillenrezept und eine Operation wurde aufgeschoben, da meine Augen, die sich rapide verschlechtert hatten, wieder so waren wie vor über zwei Jahren.

Ich nehme seit fast 4 Monaten die Stammzellennahrung ein, 2x 2 Tabletten am Tag. Ich bin absolut erstaunt und überzeugt, dass sich mit der Zeit weitere gesundheitliche Probleme lösen werden.“

Erfahrungsberichte Stammzellennahrung

pdf_sabunnga-cerule-Broschuere

Shop  Cerule

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.