Keine Inhalte/Widgets in dieser Seitenleiste vorhanden.
Sabunnga Thai-Massage Burglengenfel

Der  Apfelessig ist ein altbewährtes und sehr wirksames Heilmittel, den viele schon vergessen haben und nicht mehr kennen oder anwenden, obwohl er mehr ist als nur ein saures Gebräu ist.

Das natürliche Heilmittel Apfelessig enthält mehr Inhaltsstoffe als die Früchte selbst und ist dadurch um ein vielfaches gesünder als ein Apfel.

Durch den natürlichen Gärungsprozess zu Apfelessig bilden sich viele wichtige und gesunde Substanzen, die in den Früchten selbst nicht zu finden sind.

Sabunnga Thai-Massage Burglengenfel
Sabunnga Thai Massage Regensburg Apfelessig – ein altes aber edles natürliches Heilmittel

Neben organischen Säuren wie Zitronen- und Essigsäure bilden sich während der Gärung Bioflavonoide (Schützen vor schädlichen Giftstoffen in unserer Umwelt), Enzyme sowie Tannin (Entzündungshemmend).

Fast alle Inhaltsstoffe, die wir in Äpfeln vorfinden, gehen auch in den Apfel-Essig über. So enthalten z.B. 100 g Apfel mit Schale ca. 140 mg Kalium. Kalium ist unerlässlich für den Zellstoffwechsel. Ein Mangel an Kalium kann zu Zellschädigungen, Herzstörungen, Muskelschwäche, Appetitlosigkeit, zu spannungsloser und faltiger Haut, zu unregelmäßigen Puls oder zu Blähungen führen.

Sabunnga Thai Massage Regensburg Apfelessig – ein altes aber edles natürliches Heilmittel

Apfel Essig: Alles, was Sie schon immer über Apfelessig wissen wollten

Was macht ihn so einzigartig, wie wirkt er und wie wende ich ihn an?

Apfel Essig ist ein altbewährtes und natürliches Hausmittel, welches in der Anwendung sehr preiswert und einfach ist. Schon unsere Großmütter und Urgroßmütter schätzten das Getränk aus Apfelessig, Wasser und Honig, um damit viele Beschwerden des Alltags zu kurieren.

Wirkung von Apfel-Essig
•Versorgung des Körpers mit lebenswichtigen Mineralien und Vitaminen
•Verbesserung der Nierenleistung
•Erhöhung der Fließfähigkeit des Blutes
•Stoffwechsel wird angeregt
•Immunsystemstärkend
•Entschlackend und entgiftend
•Nervenstärkend
•Schlaffördernd

Sabunnga Thai-Massage Burglengenfel

Anwendung Apfel Essig
Morgens vor dem Frühstück trinkt man 1-2 Teelöffel Apfel Essig (Bioqualität) in einem Glas Wasser aufgelöst. Man kann das Getränk bei Bedarf auch mit 1-2 Teelöffeln Honig oder Ahornsirup süßen. Um auch von der entschlackenden/entgiftenden Wirkung des Apfelessig zu profitieren, empfiehlt es sich eine halbe Stunde vor jeder Mahlzeit den Trunk zu sich zu nehmen. Am besten führt man die Apfelessig Kur 2 mal jährlich für jeweils 3-4 Wochen durch.
Für diejenigen die Apfel Essig in der reinen Form nicht vertragen gibt es Apfelessigkapseln.

No votes yet.
Please wait...
Voting is currently disabled, data maintenance in progress.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.